AB-Mitgliedschaft

AB-Mitgliedern fehlen die nötigen Qualifikationen zu einer A-Mitgliedschaft.

 Sie basiert auf einer niedrigeren (und flexiblen) Einstiegsschwelle (ca. 75% der für die A-Mitgliedschaft geforderten Stunden) und führt innert einer Frist von fünf Jahren an die Standards der A-Mitgliedschaft heran.

 

Dies erfolgt in Absprache zwischen dem AB-Neumitglied und der Aufnahme-kommission, welche zusammen eine entsprechende Aufschulungsvereinbarung eingehen. 


anforderungen

Die aktuellen Anforderungen finden Sie auf der Seite Downloads/Dokumente. Folgende Dokumente sind dabei wichtig für Ihre Aufnahme, wir bitten Sie diese sorgfältig zu lesen bzw. auszufüllen:

Berechtigungen

Die AB-Mitgliedschaft im Svanah berechtigt Sie:

  • Abzustimmen und zu wählen
  • Die Dienste und Unterstützung des Verbandes zu beanspruchen
  • Den Titel "Svanah-AB-Mitglied" zu führen und damit zu werben

leistungen

Jedes AB-Mitglied erhält:

  • Die Svanah-URKUNDE, welche Ihre Berufsqualifikation ausweist
  • Das Verbandmagazin Svanah-INFO, 2x jährlich
  • Mitgliederausweis, auf Wunsch
  • Eintrag im Mitgliederverzeichnis
  • Vergünstigungen an Svanah-Veranstaltungen

zusätzliche vorteile

Die aktuellen Vergünstigungen zu Versicherungen, Zeitschriften, Weiterbildungen und vieles mehr, 

finden Sie auf der Seite Svanah Vorteile