portrait

Vorstand

Jedes Vorstandsmitglied von Svanah möchte sich aktiv in die Berufspolitik und Zukunftsgestaltung des Naturheilpraktikerberufs einbringen. Der Vorstand von Svanah besteht aus 3-6 Mitgliedern. Die Geschäfte werden durch die Co-Präsidenten geführt. Dem Präsidium steht eine Sekretariatsführung zur Seite.

Claudia Cairone

Co-Präsidentin

  • Mitglied Präsidentenkonferenz und Delegierte OdA AM
  • Delegierte FAMS
  • SVANAH info Redaktion
  • Weiterbildungskommission
  • OK TEN-Kongress

Markus Senn

Co-Präsident

  • Delegierter IG-TEN
  • Vorstand FAMS
  • Beschwerde- und Rekurskommission
  • SVANAH info Redaktion

Rosmarie Fehr

Vorstandsmitglied

  • Svanah-Kassier
  • Fachgruppe IG-TEN
  • SVANAH info Redaktion
  • OK TEN-Kongress

Eveline Kocher

Vorstandsmitglied

  • Werbung Neumitglieder an Schulen
  • Betreuung Studenten

Sasha Gloor

Vorstandsmitglied

  • Betreuung Neumitglieder

Helene Alge

Vorstandsmitglied

  • Leitungsausschuss der IG TEN
  • SVANAH info Redaktion
  • OK TEN-Kongress 

 

 



Sekretariat

Fiona Giavazzi

Sekretariat

  • Erste Ansprechstelle


Kommissionen

Der Vorstand kann zum Zwecke der besseren Erledigung von Sachgeschäften Kommissionen einsetzen und deren Mitglieder von der Mitgliederversammlung wählen lassen.

Ausbildungs- und Aufnahmekommission

Beschwerde- und Rekurskommission

Fort- und Weiterbildungskommission



Organigramm


Geschichte

Der Svanah wurde 1995 von einer Gruppe engagierter NaturärztInnen und NaturheilpraktikerInnen aus verschiedenen Kantonen gegründet. Die damals schwache oder inexistente Berufspolitik der bestehenden Berufsverbände und deren ungenügenden Regelungen für Ausbildung und Praxis des Berufes haben dazu den Ausschlag gegeben.

 

Seit seiner Gründung zeichnet sich der Svanah deshalb durch (s)eine aktive Rolle in der Berufsgestaltung mit hohen Qualitätsstandards und durch seinen Einsatz für eine stärkere Position der NaturheilpraktikerInnen im kantonalen und schweizerischen Gesundheitswesen aus. mehr...