Kolibri.jpg

Zielsetzungen

  1. Bereitstellung von berufsbezogenen Dienstleistungen für die Mitglieder
    Svanah versteht sich als Dienstleistungsorganisation und vermittelt den Mitgliedern Informationen, Auskünfte, Beratung, Rechtshilfe, Versicherungslösungen und weitere Dienstleistungen.

  2. Verankerung der Naturheilpraktiker-Tätigkeit als anerkannten Medizinalberuf des schweizerischen Gesundheitswesens
    Ziel ist eine schweizweite Anerkennung des Naturheilpraktikerberufes als Gesundheitsberuf und die restlose Anerkennung des eidgenössischen Diploms auf kantonaler Ebene.

  3. Sensibilisierung der Gesellschaft für die Tätigkeit und Belange der NaturheilpraktikerInnen
    Durch unsere praktische Arbeit sowie durch ausgewählte Informationen und Kommunikation wollen wir die Gesellschaft für unsere Anliegen sensibilisieren.

  4. Wahrung unserer Standesinteressen im politischen und wirtschaftlichen Umfeld
    Als Berufsverband setzt sich der Svanah ein, um möglichst optimale Arbeits- und Rahmenbedingungen zu schaffen.

  5. Qualitätssicherung durch hohe Aus- und Weiterbildungsstandards
    Svanah steht für professionelle und standardisierte Ausbildungsbedingungen und das entsprechende eidgenössische Berufsdiplom.

  6. Zusammenarbeit mit anderen Verbänden, Behörden und Institutionen
    Zur Förderung, Sicherung und Wahrung der Zielsetzungen nutzen wir alle sinnvollen Kontakte und die Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Verbänden, Organisationen und Ausbildungsstätten.

  7. Wissensaustausch unter Verbands- und Berufsmitgliedern
    Svanah sorgt innerhalb und ausserhalb des Verbandes für einen regelmässigen Informationsaustausch in allen Berufsfragen.


Svanah Zielsetzungen als PDF